Programm 12. – 16. Juli 2021 (Luzern + Zug)

Mo, 12. Juli: Toni’s Zoo & Bürlimoos Rothenburg

Unser Ausflug bringt uns heute nach Rothenburg, wo wir am Vormittag Toni’s Zoo mit mehr als 400 Tierartgen besuchen werden. Im Tropenhaus erwarten uns spannendee Reptilien wie die Schlangen und Eidechsen, aber auch in den Aussenanlagen können wir tolle Tiererlebnisse mit den Ponys, Eseln, Zebras und Leoparden geniessen. Natürlich bleibt genügend Zeit zum Austoben auf dem Spielplatz. Nach einem feinen Zmittag geht es am Nachmittag auf den Bauernhof Bürlimoos, wo wir das Labyrinth besuchen…ein toller Irrgarten in der Natur!

Di, 13. Juli: Erlebnispark Schongiland

Im Erlebnispark Schongiland erwarten uns viele Abenteuer für jedes Alter: Ob Schongi-Bahn, Kometenschaukel, Expo-Rutsche oder die Bike-Bahn, wir haben bestimmt viel Spass mit den unterschiedlichsten Attraktionen. Im Mühlemuseum kann man die Steinmühle ausprobieren, die bereits vor 1000 Jahren zum Mahlen benutzt wurde und im Streichelzoo beobachten wir ganz nah die Tiere. Am Mühliweiher werden wir etwas ausruhen bei einem feinen Zvieri. Danach geht’s nochmals auf die wetterfeste Rodelbahn, zum Wasserspielplatz oder zur Höllenrutsche.

Mi, 14. Juli: WOW-Museum & Tierpark Langenberg

Das WOW-Museum wird uns so richtig ins Staunen bringen: Nichts ist so wie es scheint, vieles steht Kopf. Bei unserem Rundgang erleben wir überraschende Sinnestäuschungen, Illusionen und eue Perspektiven. Auf drei Etagen und über 400 Quadratmetern verlieren wir uns in der neuen Erlebniswelt der Unendlichkeit, lassen uns in Distanzen täuschen und wundern uns über unsere eigene Wahrnehmung. Es ist extrem spannend,dass es oftmals kein Richtig oder Falsch gibt und dass jeder die Dinge anders sieht! Den Nachmittag verbringen wir draussen im Tierpark Langenberg.

Do, 15. Juli: Cityboulder Kriens & Minigolf

Am Vormittag reisen wir nach Kriens und versuchen uns an den bunten Wänden in der Boulderhalle City Boulder. Jedes Kind kann nach seinen Fähigkeiten und ohne Seil einfache bis schwierigere Routen an den Wänden hochklettern und landet immer wieder auf den dicken weichen Matten. Nach dem Mittagessen geht es an den Vierwaldstättersee zum Minigolfen.

Fr, 16. Juli: Sempacher Vogelwarte

Das Besucherzentrum der Vogelwarte Sempach wird uns heute mit seinem aussergewöhnlichen Lehmbau begeistern! Wir werden selbst zum Vogel, erhalten einen speziellen Ring und entdecken damit die Schweiz aus der Vogelperspektive. In der Singfonie werden wir in die Welt der Vogelstimmen eingeführt und lernen „Zwitscherdütsch“. Am Ende der Ausstellung zeigt uns der Ring, welcher Vogel in jedem von uns steckt. Am Nachmittag wartet ein toller Spielplatz am Sempachersee auf uns.

CHF 138.00 pro Kind und Tag inklusive Betreuung von 8:00 – 18:00 Uhr, Transport, Verpflegung und Aktivitäten.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung sendet Ihnen Schöb Events GmbH die Teilnahmebestätigung und die Rechnung
innerhalb von zwei Arbeitstagen.